Jugendreporter

Nachrichtenmann Marc Bator mit der RadClub Deutschland Jugendreporterin

Rund um den Finanzplatz Escborn-Frankfurt, die Velo Challenge Hannover, der Sparkassen Münsterland Giro. Das sind nur einige der Großen Rennen, bei denen der RadClub Deutschland mit seinem Tochtermagazin RennRad als Medienpartner vertreten ist. Dabei auch immer ein RadClub Deutschland Jugendreporter oder eine Jugendreporterin, die an dem Renngeschehen hautnah dran sind. "Radsport! Spannung! Vielfalt! Stars! Das sind die richtigen Schlagwörter für das einzigartige Radsportfestival" , so Isabelle Terbrügge, die das erste Mal aus Münster berichten durfte. Das Wochenende hatte es in sich:

  • Mitten drin bei der Teambesprechung der sportlichen Leiter
  • „Glücksfee“ bei der Verlosung der Startreihenfolge der Teamfahrzeuge
  • und am nächsten Tag "Live on Tour": Im Rennleitungswagen.

Die Reportage wurde im Rahmen der RadClub Deutschland-Seiten in den Magazinen RennRad, bikesport und aktiv Radfahren veröffentlicht.

Lust bekommen? Interessierte Jugendliche können sich jederzeit als Jugendreporter bewerben unter team@radclub.de.



 
 
 

Kontakt  

BVA BikeMedia GmbH

Hartmut Ulrich
Clubleitung
RadClub Deutschland
Friesenplatz 16 D-50672 Köln

Telefon: 02 21 / 25 87 - 248
Fax: 02 21 / 25 87 - 249

E-Mail: service@radclub.de