Mit dem Radclub zu den Berliner Seen

Reise von Rückenwind-Reisen
Berlin – Potsdam – Berlin: Große Städte, herrliche Natur

Berlins Umland ist waldreich, geprägt von vielen Seen. Und so bekommen Sie hier Gelegenheit zum Baden oder für ein Picknick am Ufer. Zugleich erleben Sie Potsdam und Berlin, zwei Städte mit ebenso interessanter Historie wie Gegenwart und berühmten Bauwerken wie dem Brandenburger Tor und Schloss Sanssouci. Sie radeln durch kleinere Orte mit reizvoller Backsteingotik, erleben aber auch Zeugnisse dunkler Tage Deutschlands wie die Gedenkstätte und das Museum Sachsenhausen. Diese Reise hat viele Facetten.

Dauer: 8 Tage / 7 Nächte

Reiseart: Rundreise

Tourenverlauf

Tag 1: Anreise Berlin
Tag 2: Berlin – Potsdam ca. 40 km
Tag 3: Potsdam – Brandenburg an der Havel ca. 55 km
Tag 4: Brandenburg an der Havel – Groß Behnitz/Umgebung ca. 45 km
Tag 5: Groß Behnitz/Umgebung – Oranienburg ca. 60 km
Tag 6: Oranienburg – Berlin ca. 65 km
Tag 7: Berlin zur freien Verfügung
Tag 8: Rückreise

Charakteristik

Leicht – alle Routen sind überwiegend eben oder verlaufen in leicht welligem Gelände. Geradelt wird auf meist asphaltierten oder gepflasterten Wirtschaftswegen, vereinzelt auf kleinen Nebenstraßen oder auf Radwegen. Die Routen sind auch für Einsteiger und Radgruppen bestens geeignet.

Preise: regulär ab 615 Euro; Radclub-Mitglieder erhalten 20% Rabatt. Nutzen Sie dafür den Code, den Sie mit Ihrem Voucherheft erhalten haben (oder schicken Sie eine Mail an [email protected])

Weitere Infos und Buchung