Aktuelles

Aus dem Radclub

Webinar: Ernährung für Radfahrer – die Grundlagen verstehen

Das Webinar widmet sich den Grundlagen der Ernährung von Fahrradfahrern. Je länger die Tour oder gar das Rennen, desto wichtiger ist das Thema Ernährung. Denn mit der Dauer der Belastung wächst auch der Anspruch an die Energie-Verfügbarkeit. Das Webinar liefert die Grundlagen der Nährung und zeigt am Beispiel von GeL-Matrix, wie Nahrungsergänzungen idealerweise wirken.

Test & Ride 2021 – die coronasichere Roadshow

Im März und April präsentiert der Radclub-Partner Listnride, Anbieter von Leihrädern in Europa, mit „Test & Ride“ an 4 Standorten die Möglichkeit, ausgewählte Räder ausführlich kostenlos zu testen. Das Interesse ist groß, daher gilt es, sich schnell eine Test-Stunde zu sichern!

Neues Angebot der Radclubs: multifunktionale Gels von GeL-Matrix

Die Radclubs haben einen neuen Partner: GeL-Matrix® ist ein Anbieter von Nahrungsergänzungen, die gebrauchsfertig und leicht zu öffnen sind, so dass sie überall und jederzeit schnell und unkompliziert eingenommen werden können. Die Anwendungsbereiche sind vielfältig: vom täglichen Energie-Kick über den Müdigkeits-Killer bis zur Knorpel- und Gelenke-Pflege. Die Clubmitglieder profitieren durch Rabatte und Beratungen.

Trekkingräder um die 1000 Euro im Test: 8 Räder im Vergleich

1000 Euro sind für viele Radfahrer eine Schwelle, die sie beim Kauf eines neuen Begleiters nicht gerne überschreiten. Das wissen auch die Hersteller und positionieren um diese Schallmauer herum recht attraktive Modelle. Sie gehen dabei unterschiedliche Wege: Die einen setzen auf teils namhafte Komponenten, sparen dafür bei anderen Parts. Andere wählen den Komponenten-Mittelweg. Acht Trekkingräder um die 1000-Euro-Marke im Test.

E-Bike Kaufberatung in Corona-Zeiten: Die Glosse von Rudi Rambo

Die Radsaison 2021 steht vor der Tür. Doch auf die E-Biker rollt dieses Jahr eine weitere Corona-Welle zu: Es drohen Lieferengpässe, lange Wartezeiten und eine knappe Ersatzteilversorgung. Um dagegen immun zu bleiben, braucht es Gleichmut, langfristige Planung und kreative Lösungen.