Aktuelles

Aus dem Radclub

Webinar: Entdecke die Hansestädte am Niederrhein und in den Niederlanden

Zum Start der Sommerferien ist der grenzüberschreitende Hanse-Radweg eröffnet worden. Auf einer Strecke von insgesamt 450 Kilometern führt diese malerische Radroute zunächst durch die niederrheinischen Hansestädte, überquert dann die Grenze, um schließlich die niederländischen Hansestädte anzusteuern. In einem Webinar stellen wir euch das neue Highlight unter den europäischen Radrouten vor.

Gela Allmann: Wie ich 800 Meter fiel – und mich zurück ins Leben kämpfte

Gela Allmann ist Model, und ambitionierte Berg- und Skitourenläuferin – bis zu einem tragischen Unfall im April 2014, als sie beim Absturz von einem Berg auf Island fast das Leben verliert. Es folgt ein harter Kampf, um wieder auf die Beine und sogar zurück auf ihre geliebten Gipfel zu kommen. Ein Kampf, von dem alle etwas lernen können, die Rückschläge im Leben verkraften müssen. Gela ist zu Gast in der neuen Folge von „Outside is Free“.

Hans Kammerlander: Der Tod ist das leichteste Übel von allen

Er ist heute einer der größten Bergsteiger weltweit. Neben zahlreichen Erst- und Solo-Begehungen in den Alpen hat er die höchsten Berge Asiens und Südamerikas bestiegen, darunter zwölf Achttausender. Höhepunkt seiner Karriere: Als erster Mensch der Welt fuhr er den Everest mit Skiern herunter. Zu Gast bei „Outside is Free“ ist diesmal Hans Kammerlander. Im Interview
Mehr erfahren

Kostenloses RadMarkt-Webinar: Digitale Kaufberatung – Best Practices von Fahrrad.de

90 Prozent aller Verbraucher beginnen ihre Produktsuche inzwischen online. Doch gerade im Fahrradhandel erschweren die Produktvielfalt, Filteroptionen, Fachbegriffe und kaum direkte Vergleichsmöglichkeiten die Kaufentscheidung. Das RadMarkt-Webinar präsentiert am Beispiel von fahrrad.de eine Lösung, die Konsumenten hilft, das richtige Produkt zu finden.

Kostenloses Webinar: Bezahlen nach Wunsch – So wird Payment zum Erfolgsfaktor

Wer hat ihn nicht, den Anspruch die eigenen Kunden glücklich machen und qualitativ besser zu verkaufen als Mitbewerber. Doch wie komme ich dahin? Wie lassen sich Verkaufsprozess und -gespräche optimieren? Womit kann ich meinen Verkauf digital unterstützen? Das erfahren Sie im kostenlosen RadMarkt-Webinar.

Kosten beim Fahrrad: Service, Werkstatt, Wartung, Pflege

„Wer sein Fahrrad liebt – der schiebt!“ … heißt es im Volksmund. Doch mit Zuneigung hat es meist wenig zu tun, wenn der Radfahrer sein Zweirad nicht nutzen kann, sondern eher mit mangelnder Pflege. Wer sein Fahrrad wirklich mag, der spendiert ihm einen regelmäßigen Service. Doch wie wartungsintensiv ist ein Fahrrad?

ElektroRad 5/2021: Alle Themen der aktuellen Ausgabe

„Es gäbe weniger Verletzte und Tote, weniger Emissionen und weniger Krach. Unsere Lebensqualität würde enorm steigen. Ehrlich gesagt verstehe ich gar nicht, warum wir das nicht längst haben“, sagt Katja Diehl im ElektroRad-Interview. Sie meint Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit innerorts. Sie könnte aber auch das Fahrrad meinen. Denn bei Lichte betrachtet ist es das vernünftigste, praktischste Verkehrsmittel in der Stadt. Jedenfalls wenn die Rahmenbedingungen stimmen. Das beinhaltet das richtige Fahrrad, die passendste Ausstattung, Sicherheit und die bestmögliche Infrastruktur für alle. Wie dieses Gesamtpaket aussieht, zeigen wir in der ElektroRad 5/2021 – und noch viel mehr.

Leichte E-Bikes im Test: Pedelecs mit geringem Gewicht

E-Bikes werden immer schwerer. Mehr Akku, mehr Zuladung bedeutet meist auch mehr Pfunde auf dem Rahmen. Die Gegenbewegung ist leicht, handlich und reduziert. Sie findet immer mehr Fans. Wir haben sieben leichte E-Bikes getestet.

Radtouren im Sommer: Kleidung, Strecken, Training

Radtouren im Sommer sind wunderschön. Wenn Du etwas länger unterwegs sein möchtest, gibt es einige Dinge, die Du wissen solltest. Neben Deiner Route ist auch Zubehör entscheidend. Denn Material, gute Kleidung und Wetterwechsel müssen mit eingeplant werden.

Gepäck am Rad: Packtaschen oder Bikepacking?

Radreisen verbindet. Egal, wo auf der Welt, egal, unter welchen Umständen. Wenn sich zwei Radfahrer ­zufällig treffen, haben sie ­viele ­gemeinsame Themen. ­Besonders über das Gepäck wird leidenschaftlich ­kontrovers diskutiert.