Partner im Porträt: listnride

Regelmäßig stellen wir euch die Partner des Radclubs vor. Diesmal: listnride.

listnride ist das Fahrradverleih-Plattform, auf der Fahrradhändler und -hersteller, aber auch Privatpersonen ihre Leih-Fahrräder ortsunabhängig anbieten – listnride vermittelt die Ausleihen und nennt sich daher „Airbnb fürs Fahrrad“. Daneben bietet listnride die Möglichkeit, Marken und Fahrräder zu entdecken: Die Räder können bei ganztägigen Testfahrten wie normale Leihräder genutzt werden. Alle listnride-Vermietungen in Deutschland und Österreich sind versichert. Insgesamt sind über 12.500 Räder und über 10.000 Nutzer auf der Plattform aktiv.

Neben der direkten Zugriff auf eine Vielfalt an schönen Rädern, bietet listnride kostenlose Testfahrten: Die Mitglieder des Radclubs können jeweils drei Mal pro Jahr eine kostenlose Fahrt mit einem Testrad ihrer Wahl unternehmen – beispielsweise um die Gegend zu erkunden, zu pendeln oder das Rad ausgiebig zu testen. Hier mehr erfahren