Webinar: Die für die große Tour – Kaufberatung Reiseräder

Wir alle wissen, dass keine Weltreise nötig ist, um das Fernweh zu stillen. Gerade aktuell zeigt sich, dass eine große Reise direkt vor der Haustür beginnen kann. Radreisen sind beliebt wie nie. Reiseräder sind dafür bestens geeignet. Viel Platz für Gepäck, robuste, wartungsarme Technik. Dabei ist Reiserad nicht gleich Reiserad. Sportliche Randonneure sprechen tempofreudige Radler an, das klassische Trekkingrad den Allrounder. Expeditionsräder schließlich sind treue Begleiter bis in die entferntesten Winkel der Welt. 

Radfahren-Redakteur Jens Kockerbeck, selbst erfahrener Radreisender, stellt die verschiedenen Kategorien vor, zeigt auf, was für wen geeignet ist und gibt Tipps für die Vorbereitung Ihrer nächsten Radreise.

Foto oben: www.ortlieb.com | pd-f

Foto: www.pd-f.de / Andreas Hübl

Was ist ein Webinar?
Ein Webinar ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird. Die Teilnehmer erhalten einen Link zu einer Webseite, die den Zugang zum Webinar verschafft. Dort werden Folien präsentiert, außerdem können die Teilnehmer miteinander diskutieren. Das Tonsignal können sich die Teilnehmer über das Telefon oder ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon) übermitteln lassen. Im Anschluss an das Webinar erhalten die Teilnehmer einen Link zur Videoaufzeichnung des Webinars. Um am Webinar teilzunehmen zu können, benötigen Sie nur einen internetfähigen Computer und ein Telefon oder Headset.


Das Webinar ist für Mitglieder des Radclubs und des RennRad Cycling Clubs (R2C2) kostenlos. Wir haben aber auch einige Plätze für Nicht-Radclubs-Mitglieder reserviert.

Termin

Mittwoch, 19. Mai 2021, 19 bis 20 Uhr

Referent

Jens Kockerbeck, Redakteur Test & Technik „Radfahren“