Webinar: Navigation und Smart Biking

Navigation im Fahrradhandel – braucht man das eigentlich? Elektronische Produkte haben wenig Marge, hohen Beratungsaufwand und schnellen Produktwechsel. Wer sich mit Navis nicht auskennt, wird schnell vom Kunden überrollt. Im Zeichen zunehmender Reichweite von E-Bikes werden Navigationsanwendungen immer wichtiger. Wie aktuelle Umfragen zeigen, nutzen Radtouristen inzwischen zu 50% das Smartphone und haben zu 20-30% ein GPS-Gerät dabei. Kann der Fahrradhändler dabei Hilfestellung geben, oder überlässt er dies Amazon, YouTube und Co?

Dieses Webinar vermittelt die Grundlagen von Navigation, Tourenplanung und Smart Biking-Anwendungen.

Themen:

  • Wie digital sind Radler inzwischen unterwegs? Welche Apps wenden sie an, welche GPS-Geräte werden verwendet?
  • Überblick über Navigations-Hardware und die meist verwendeten Apps
  • Digitale Tourenplanung für den Kunden in 5 Minuten
  • Kein Hardware-Verkauf, trotzdem Navi-Service – wie macht man das als Fahrradhändler?
  • Fragerunde und Fazit

Termin

Dienstag, 10. März, 11-12 Uhr

Zielgruppe

Mitarbeiter aus dem Fahrradeinzelhandel

Was ist ein Webinar?
Ein Webinar ist ein Seminar, das über das Internet gehalten wird. Die Teilnehmer erhalten einen Link zu einer Webseite, die den Zugang zum Webinar verschafft. Dort werden Folien präsentiert, außerdem können die Teilnehmer miteinander diskutieren. Das Tonsignal können sich die Teilnehmer über das Telefon oder ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon) übermitteln lassen. Im Anschluss an das Webinar erhalten die Teilnehmer einen Link zur Videoaufzeichnung des Webinars. Um am Webinar teilzunehmen zu können, benötigen Sie nur einen internetfähigen Computer und ein Telefon oder Headset.

Referent

Thomas Froitzheim bringt vielfältige Erfahrungen aus der Kartographie, dem Rad- und Wandertourismus und der Outdoornavigation mit. Schon 1999 begann er die Arbeit mit GPS-Systemen und hat sich seitdem bundesweit und international mit Satellitennavigation befasst.  Froitzheim war von 1990 bis 2007 Leiter der Kartenredaktion beim Bielefelder Verlag BVA, dem Marktführer in Deutschland für Radwanderkarten und –Literatur, dort zuständig unter anderem für digitale Kartographie, GPS- und GIS-Anwendungen. 

Sein Unternehmen Naviso ist spezialisiert auf Orientierungssysteme im Tourismus, bestehend aus GPS, Karte, Wegweisung, Internet und weiteren Informationsquellen.

Teilnahmekosten

Einzellizenz: 69,90 Euro (Preis zuzüglich MwSt). Sie bezahlen bequem per Rechnung.

Bitte beachten Sie, dass der Preis pro Person ist – sollten Sie mit mehreren Personen am Webinar teilnehmen wollen, erhalten alle weiteren Teilnehmer 30% Rabatt. Bitte tragen Sie bei der Anmeldung in das Kommentarfeld „Gruppenrabatt“ ein.

Stornierungen:

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung verbindlich ist. Bei Stornierungen bis 5 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung werden 50% und danach 100% der Teilnahmegebühr in Rechnung gestellt. Ein Ersatzteilnehmer kann von Ihnen jederzeit genannt werden.

Alle Teilnehmer erhalten kostenlos die Aufzeichnung des Webinars.